Festival für Grafik- und Kommunikationsdesign

Ein Festival wie die »Grafikdesignschau Regensburg« [kurz: »DERE«] jedes Mal neu auf die Beine zu stellen, ist ohne Engagement, Herzblut und intensive Vorbereitungen nicht möglich. Der Einsatz lohnt sich. Weil es immer wieder spannend ist, was die Besten der Besten machen.

Grafikdesignschau Regensburg

Ein Designfestival für Regensburg

Seit der ersten Grafikdesignschau Regensburg im Herbst 2005 fördern wir mit diesem einzigartigen Festival mit Vorträgen, Workshops, Ausstellungen und Filmprogramm den Austausch zwischen Kreativen, Werbebranche, Wirtschaft und interessierter Öffentlichkeit. Die Intention: neue Trends und die Facetten der Branche sichtbar zu machen und eine Plattform für die Kreativszene anbieten.

Hotspot der Kreativszene

Herausragende Gestalter nach Regensburg zu holen, lag uns von Anfang an am Herzen. Highlights waren unter anderem Aussteller und/oder Sprecher wie Stefan Sagmeister (New York), Erik Kessels (KesselsKramer, Amsterdam), Mareike Foecking, Kurt Weidemann, Olaf Reys (damals BBDO), Rolf Leger (Kolle Rebbe), Martin & Thomas Poschauko, Klaus Hesse (Hesse Design) und viele mehr.

 

Die Grafikdesignschau Regensburg ist eine Initiative von Stefanie Wiesinger und Dr. Priska Pytlik.

 

// Neben Planung, Konzeption und Strategie, die wir im Team leisten, bin ich für alle Textarbeiten sowie für Pressearbeit, Social Media und Newsletter zuständig. //

 

Mehr über die Grafikdesignschau erfahren